Allgemein, News, Veranstaltung

70 Jahre Gewerbeverein Neuenhof

Im letzten Jahr als Sommeranlass feierten wir unser 70jähriges Bestehen des Gewerbevereins Neuenhof, weshalb der Vorstand einen ganz speziellen Anlass in der Zentralschweiz organisiert hat. Der Tagesausflug fand am 11. Juni 2016 statt und wir starteten mit einem grosszügigen Kaffee und Gipfeli-Zmorgen in der Firma Voser Transporte AG in Neuenhof. Dabei durfte der Vorstand rund 35 Mitglieder mit Begleitung begrüssen, wodurch die gesamte Reisegruppe einen ganzen Bus füllen konnte.

Mit einem nostalgischen Postautobus ging die Reise los in Richtung Zentralschweiz. Das Ziel war das Victorinox Museum in Brunnen. Währen der Fahrt dorthin wurden 2 Personen ausgelost, die im Museum ein Schweizer Sackmesser unter Anleitung zusammensetzen durften. Vor Ort wurde die Reisegruppe in 2 Gruppen geteilt und wir durften den sehr interessanten Ausführungen der Museum-Führung zu hören. Dieser Einblick in die Vergangenheit und die Entwicklung in den letzten Jahrzehnten beindruckten alle Teilnehmer der Führungen. Auch mit Stolz wurde beim anschliessenden Apéro darüber gesprochen, was für eine Kraft der Werkplatz Schweiz hatte und wie sich unsere Wirtschaft entwickelt hat. Positiv oder nicht, konnte nicht ganz geklärt werden. Aber es wurde intensiv darüber gesprochen. Auch im Hinblick auf die potenten Käuferschaft aus dem Ausland.

Nach dem üppigen Apéro und angeregten Diskussionen ging es weiter mit dem Bus zur Schokoladen-Fabrik Felchlin in Ibach. Bei der Führung wurde uns aufgezeigt, dass es für Felchlin sehr wichtig ist, mit lokalen Bauern und Produzenten direkt im Kontakt zu stehen, damit ihre Qualitätsansprüche auch genügend berücksichtigt werden können. Dabei wurde uns die verschiedenen Herstellungsformen sowie Geschmäcker vorgeführt. Dabei durfte für einmal aus „wissenschaftlichen“ Gründen genascht werden. Im Anschluss bestiegen wir alle mit ein paar Schoko-Tafeln im Gepäck den Bus zurück nach Brunnen. Dort angekommen, ging es mit dem Schiff in Richtung Luzern weiter. Bei Kaffee und Kuchen konnte das Netzwerken weitergepflegt und über verschiedene Themen diskutiert werden. Das Wetter war an diesem Tag auf unserer Seite und wir konnten die tolle Landschaft vom Schiff aus bestaunen und geniessen. In Luzern angekommen, es war bereits später Nachmittag, spazierten wir durch die Altstadt von Luzern und genossen es dabei unsere Beine vertreten zu können. Unser Ziel war das Schiff-Restaurant Wilhelm Tell auf dem Vierwaldstättersee. Bei sehr schöner Kulisse und sommerlichen Temperaturen genoss die Reisegruppe ein fantastisches Menü mit einem sehr feinen Dessert. Wie jeder Tag, hatte unser Tagesausflug auch sein Ende und gemeinsam nahmen wir den Heimweg mit unserem Chauffeur auf. In Neuenhof angekommen ging ein sehr kurzweiliger und interessanter Tag zu Ende. Wir vom Vorstand hatten sehr grosse Freude und die vielen positiven Feedbacks haben uns äusserst gefreut.

Solche Erlebnisse und Rückmeldungen haben uns bestärkt in unserer Strategie und Arbeitsweise. Der gesamte Vorstand der Gewerbevereins Neuenhof ist voller Tatendrang und freut sich einen aktiven Beitrag für das Lokale Gewerbe leisten zu können. Wir freuen uns auf unsere Aufgaben und werden unseren eingeschlagenen Weg mit unseren Mitgliedern weiterhin aktiv verfolgen.

Für den Vorstand

 

Maurizio Savastano

About the author

Relative Posts

Leave a Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.